Immer frisch vom Feld und mit Tradition

Wir haben wieder Spargel vom Kaiserhof aus Salem für Sie

Endlich ist wieder Spargel-Zeit. In den nächsten Tagen erhalten Sie in unseren Märkten wieder Spargel vom Kaiserhof aus Salem zu tagesaktuellen Preisen.

Immer frisch vom Feld und mit Tradition. Und das köstliche Königsgemüse ist nicht nur lecker, sondern auch gesund: Spargel besteht zu 90 Prozent aus Wasser und ist damit sehr kalorienarm. Die milchweißen Stangen enthalten Vitamin C, Vitamin E und für das Nervensystem wichtige B-Vitamine. Asparaginsäure und Kalium regen die Nierenfunktion an und sollen entwässernd wirken. Schon seit Jahren arbeiten wir mit der Familie Kaiser vertrauensvoll zusammen. „Unser Familienbetrieb besteht seit etwa 100 Jahren“, erläutert Chefin Manuela Kaiser die Ursprünge des Unternehmens. Sie führt es gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen Kaiser. Der eigentliche Hofbetrieb liegt im Ortskern von Salem. Im Frühjahr 1993 pflanzte die Familie Kaiser den ersten halben Hektar Spargel, verkaufte zwei Jahre später ihre Milchkühe. „Damit die Weiden weiter bewirtschaftet werden konnten, entschieden wir uns für die Robust-Rinderhaltung der Galloways“, sagt Manuela Kaiser. Mittlerweile umfasst die Herde rund 200 Tiere. Vor elf Jahren siedelten sie mit ihrem Betrieb auf das heutige Gelände des Cafés und des Hofladens an der Seestraße 58 in Salem um. Zurzeit bewirtschaften die Kaisers 45 Hektar, bauen weißen und grünen Spargel an. Täglich wird er frisch gestochen und auf Wunsch auch geschält. Sandige Böden und schonender Anbau geben ihrem Königsgemüse den besonders feinen und exzellenten Geschmack. Empfehlung von Manuela Kaiser vom Kaiserhof: Fügen Sie dem Kochwasser einen halben Teelöffel Zucker zu. Und ein Teelöffel Butter dazu gibt dem Gemüse einen feinen Geschmack. „Wir möchten den Kunden gute Qualität zu einem guten Preis bieten, und das aus einem familiär und persönlich geführten Betrieb“, erläutert Manuela Kaiser ihr Ziel. „Und wir freuen uns, dass unsere Kinder Laura und Hendrik unseren Hof einmal weiterführen möchten.“ Zur Saison bietet die Familie Kaiser im hofeigenen Café und Laden Spargelgerichte, Galloway-Fleisch, Kartoffeln, selbst gebackene Torten und Brote, hausgemachte Marmelade sowie frisches Geflügel an. Die Kaisers laden herzlich zu ihrem großen Spargelfest am Sonntag, den 3. Mai 2015, um 11 Uhr, auf ihren Hof ein. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.kaiserhof-salem.de.