• Suellau Logo ohne E

Aromatisch, sattgelb und immer eine gute Wahl

Gutes aus der Erde: Der Spargel- und Kartoffelhof Greve aus Schmilau liefert uns Frühkartoffeln und Kartoffeln der Sorte „Linda“. Außerdem beziehen wir Kartoffeln vom Kartoffelhof Möller aus Bartelsdorf. „Die Linda ist die beste Sorte“, betont Volker Greve, Inhaber des Spargel- und Kartoffelhofs Schmilau. „Diese sattgelbe Sorte ist festkochend, besonders zartfleischig und hat einen intensiven Geschmack.“ Um den Stärkegrad zu bestimmen, der entscheidend für den Geschmack ist, nimmt der Landwirt während der Erntezeit sogenannte Kochproben. Die „Linda“ ist kulinarisch sehr vielseitig und geeignet als Salzkartoffel, Bratkartoffel, Pellkartoffel, Kartoffelsalat und Gratin. „Zu Weihnachten schmeckt sie am besten“, meint Volker Greve. Sein Tipp: „Wenn eine Kartoffel grüne Stellen hat, werfen Sie sie nicht gleich weg, sondern schneiden Sie sie einfach weg.“ Volker Greve baut neben zehn Sorten Kartoffeln auch Spargel und Kürbis an. Die Kartoffelernte sei in diesem Jahr eher bescheiden gewesen, sagt er. „Wir haben einen Ertragsrückgang von etwa 40 Prozent, der auf die Witterung zurückzuführen ist. Wir hatten bisher ein sehr heißes Jahr, die Kartoffelpflanzen haben nicht genug Knollen gebildet.“ Im April eines jeden Jahres beginnt er mit der Aussaat der Pflanzkartoffeln „Linda“. „Wir ernten dann im September, je nach Witterung, mit einer schonenden Maschine. Denn die Linda ist empfindlich und verträgt keine ruppige Behandlung“, beschreibt er das Prozedere näher. Volker Greve ist Landwirt aus Leidenschaft. „Schon meine Eltern haben in der Landwirtschaft gearbeitet“, hebt er die familiäre Prägung hervor. „Ich kann unabhängig arbeiten, innovativ sein und ein Lebensmittel produzieren. Meine Arbeit ist sehr herausfordernd.“ Im Jahr 1985 übernahm er den Hofladen seiner Eltern in Schmilau, baute ihn neu. „Meine Frau Bettina Greve und ich führen den Hofladen gemeinsam und vermarkten unsere Produkte auch direkt.“ Er selbst hat die Kartoffel am liebsten als Püree auf dem Teller. „Dafür lass‘ ich alles stehen und liegen.“

alle Lieferanten ansehen

Copyright © EDEKA Süllau | Impressum | Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.