• Suellau Logo ohne E

„Wir arbeiten mit viel Herzblut!“

Ob zum Würzen oder als dekorativer Blickfang in der Küche: Kräuter duften betörend und sind kulinarische Alleskönner. Wir waren zu Besuch bei unseren Kräuterproduzenten. Von Familie Wischendorff aus Stelle beziehen wir Kräutertöpfe.
Bereits in dritter Generation führt Heiner Wischendorff das Unternehmen Hand in Hand mit seiner Ehefrau Annette. Die drei Kinder unterstützen die Eltern in ihrem Betrieb. Nachdem das Geschäft anfangs im Bereich der Freilandproduktion lag, beschloss das Ehepaar im Jahr 1992, sich auf die ganzjährige Produktion von Topfkräutern zu konzentrieren.
Heute werden die Topfkräuter mit moderner Technik angebaut. Für den Anbau wird ein Warmhaus genutzt. Die Temperatur beträgt ganzjährig mindestens 20° C und wird im Winter durch Heizen mit Erdgas erreicht. Die Bewässerung, Belüftung und Belichtung der Kräuter steuert ein Klimacomputer. Für die Bewässerung dient ein Regenwasserauffangbecken, für den Pflanzenschutz der Topfkräuter werden unter anderem Nützlinge eingesetzt.
Zweimal in der Woche werden Setzlinge ausgesät. „Hierfür gibt es Maschinen“, beschreibt Anna-Lena Wischendorff das Prozedere. „Ebenfalls zwei Mal pro Woche werden neue Stecklinge eingepflanzt. Die frisch ausgesäten Topfkräuter und die jungen Kräuterstecklinge werden die ersten sieben bis 14 Tage in einem besonderen ‚Kleinklima‘ unter einer Folie angezogen, damit die Saat keimen kann und die Stecklinge Wurzeln ausbilden können.“ Nach dem Entfernen der Folien werden die Jungpflanzentöpfe in einer wärmeren Gewächshausabteilung dicht nebeneinander aufgestellt. So können die Wurzeln weiter wachsen, sich verfestigen, und die Pflänzchen bekommen viel Licht. Anna-Lena Wischendorff: „Das Besondere ist die Regionalität und Frische unserer Erzeugnisse. Wir produzieren Kräuter mit ganz viel Herzblut!“

alle Lieferanten ansehen

Copyright © EDEKA Süllau | Impressum | Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.